Sternentänzerins Sehnsucht

Sternentänzerins Sehnsucht

Links







Gratis bloggen bei
myblog.de




Si l'âme casse du vin et le coeur ce qui

Muss ich es verstehen?Verstehen wieso jemand so was Dummes tut ohne an die die ihn lieben zu denken.Sie auszublenden ohne an die Schmerzen dieser zu denken.Die Vorw?rfe die sie sich machen k?nnten und machen.Sogar jene die sich mit ihm verkracht haben auf b?se Art und Weise und denen man doch nicht egal ist.
Am Mittwoch kam der Schock.Y kam on und sagte mir das sich K das Leben nehmen wollte.Das erste Gef?hl,ein schlechter Scherz,das kann nur ein schlechter Scherz sein.Doch war es nicht.Danach nur mehr Schmerz und Wut.Verst?ndnislosigkeit und Vorw?rfe.Ich hatte den ganzen Tag ein ?bles Gef?hl,doch im Gegensatz zu sonst reagierte ich nicht ,tat es als Unwohlsein ab obwohl ichs zu ordnen kann.Wieso....wieso hab ich nicht darauf geh?rt.Und nicht angerufen.H?t ichs damit verhindern k?nnen?Und wieso hab ich es nicht schon fr?her gemerkt.Wieso?
Und nun,nun muss ich mir auch noch Sorgen machen um C,dem ich es gestern mit Y erlaubnis bei nochmaliger Nachfrage sagen durfte.Ich wu?te das egal was er sagte die beiden immer noch in seinem Herzen sind.Das er sie noch immer lieb hat.Der Schock gestern sass auch bei ihm sehr tief und nun macht auch er sich heftigst Vorw?rfe und ich hab Angst das er ebenfalls ne Dummheit macht.Ich hoffe er meldet sich heute bald.Noch eine Sorge die mich umwirft.
Wir alle f?hlen uns hilflos und ich w?re nirgends im Moment lieber als bei Y.Doch M hat sich am gleichen Abend noch in den Zug gesetz von der Schweiz aus.Sie ist nicht alleine.Aber ich wei? nicht wie weit ihr meine ANwesenheit im Chat hilft.Immer noch schwank ich zwischen Wut,Unglauben,Hilflosigkeit,Vorw?rfen und weinen.Und auch dies tu ich mehr als genug....weinen.Wieso?
Beide sind in den letzten 3 Jahren mehr geworden als nur Freunde ,sie sind Familie,die Paten meines Erstgeborenen und meine Trauzeugen.Ich hoffe K hat nun verstanden das er nicht alleine ist.Das wir da sind,immer und egal was ist wir f?r beide sogar in die H?lle gehen w?rden um den Teufel zu schlagen wenn es ihnen hilft.
Ich hoffe er hat nun kapiert das wir immer da sein werden um ihn aufzufangen,ob nun wegen Problemen oder Doofheiten.Wir werden beide nie im Stich lassen,zu wertvoll sind sie als Menschen f?r uns geworden.
Und ich hoffe das C sich heute bald bei mir meldet,die Sorge um ihn macht mich ebenso verr?ckt wie die um die beiden.
6.8.05 10:28


Werbung


Stern

F?r diese Welt da scheint mein Leben
Von Schmerz und Leiden stets verschont
Und niemand wagt es zu erahnen
Das hier ein finstrer Schatten wohnt

Das in der H?lle die da scheint
Als ob nur Freude ihr entspringt
Ein schwarzes Loch stets um sich greift
Eine Seel' ums ?berleben ringt

Doch irgendwo in finstrer Nacht
Scheint ein Stern in seiner Pracht
Er scheint f?r mich, f?r all mein Leid
und tr?umt wie ich von Z?rtlichkeit

Was ist es was mich dazu bringt
Sobald Menschen mich umringen
Und W?rter wie aus Str?men flie?en
In eine Rolle mich zu zwingen

Das ist mein Leben und mein Fluch
Ein Auge lacht, das andere weint
Und mein Mund in deinem Auge
Immerfort zu l?cheln scheint

Doch irgendwo in finstrer Nacht
Scheint ein Stern in seiner Pracht
Er weint f?r mich, f?r all das Leid
und tr?umt wie ich von Z?rtlichkeit


Dies Lied trifft im Moment am besten wie es mir geht
6.8.05 19:09


Träume und Träumende

Nun hat sich der erste Schock gelegt.K ist auch wieder daheim und scheint positiver ins Leben zusehn als zuvor.Ich sp?r aber durch diesen Schock in mir das sich ein altes Verhaltensmuster wieder breit machen will in mir.
Mauern.....gegen alles und jeden nur um nicht verletzt zu werden.Reflexartig und schwer dagegen anzugehen.Denn ich will es nicht.Nicht bei bestimmten Menschen.Ebenso wirkt es sich auf meine Tr?ume aus.Sofern ich mal schlafen kann.
Sie sind d?ster....blutig und gewaltt?tig....eine deutliche Warnung das ich wieder auf dem Weg bin mich einzukapseln.
Aber diesmal werd ich es nicht zulassen.

Und dann red ich gestern mit C und stelle fest das auch er solche Tr?ume hat.Tr?ume die ihn qu?len und verletzen.Er leidet.....egal wie schlimm der Bruch war.....er hat beide immer noch sehr lieb und das mit K war ein heftiger Schock f?r ihn.....er wollte zu beiden fahren........*seufz*ich wei? nicht was ich tun soll......ich steh zwischen den beiden Seiten und wei? das viel kaputt ging.Und doch schmerzt es ihn so sehr.Y hat mir vom Kussplay vorgestern erz?hlt,die away*s scheinen dem entsprechend gewesen zu sein den C ging sehr traurig off.Vielleicht h?t ich ihn fahren lassen sollen.
So kann ich ihm nur zuh?ren,tr?sten und hoffen das sie vielleicht irgendwann noch einmal mit einander reden.

Bis dahin werden seine Tr?ume wohl ebenso unangenehm sein wie die meinen.Ich werde sie haben solang jene Verhaltensweise versucht die Oberhand zubekommen.

Zu allem ?berfluss muss auch die Woche Urlaub bei H verschoben werden auf die ich mich so gefreut habe.Und die ich so n?tig brauche.Manchmal verschw?rt sich wirklich rein alles gegen einen und man k?nnte nur noch schrein.
11.8.05 09:28


Wenn der Spaß verloren geht und kleine Sorgen

Wir waren am WE vom 19.8 bis 22.8 bei Y und ihren Mann.Das erste Gef?hl als er kam und mich umarmte war....unglaubliche Erleichterung.Aller Zorn und Wut wich diesen Gef?hl.Er kam so positiv r?ber das nichts dem standhielt.

Auch die Begr?ssung der anderen war diesen Gef?hl unterworfen.Ich lernte an diesen WE La Tiryara und ihren Schatz kennen....ebenso BDW und seine schwarze Lady.Am Samstag waren wir trotz katastrophalen Wetters auf einen Mitelaltermarkt....und obwohl eine Gatschpratie war es sch?n.Nur die Schlo?f?hrung war zu vergessen.

Mein rotes Kleid muss nun wohl in die Putzerei ...Schlamm ?berall auch auf einen der Umh?ngen.Meine Tennisschuhe kann ich nun entg?ltig entsorgen.Was solls.Das einzig negative jenes sch?nen Wochenendes ist das mein Sohn Marius nun nen ?blen Husten hat und ebenso ne ?ble Bindehautentz?ndung.Heute hat mein Doc f?r die Kid*s nicht und morgen haben wir Termin bei ihm.Solange muss esder Hustensaft tun den ich daheim hab und f?r sein Auge Kamillenb?der.

Es war stressig das WE aber daf?r auch wundersch?n...R war mit seinen beiden S?nnen gekommen....Cassy war da.....nur leider viel zu schnell um.

Gestern dann im RS-Chat die ersten Plays....das Play um meine Lar war wieder klasse.....ebenso das um meinen kleinen D?monen.....und das dritte war auch sch?n wenn auch ein spontanes Freeplay mit meiner Magiew?lfin.Und es kam wie es kommen musste.....einer musste genau jenes komplett madig machen mit einer Bemerkung....so werd ich heute jenen SL sagen das er meine beteiligung in jenem Play als gecancelt sehn soll......und ich werd mich in Zukunft nur mehr auf den Hauptakteur und seinen nahen Umkreis konzentrieren...und nur dann playn wenn ich sicher sein kann das nur jene dabei sind die um die Natur jenes Chars wissen und jener Wandlung die sie aus Liebe einging.

Denn so verlier ich nur den Spa? an dem Char.

24.8.05 09:02